Klaus Markstaller

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,

die Universitätsklinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie der Medizinischen Universität Wien stellt eine Organisationseinheit dar, welche sich in drei klinische Abteilungen gliedert. Diese sind über unten angeführte Links erreichbar und stellen ihr jeweiliges klinisches Leistungsspektrum entsprechend vor.

Unsere Klinik bietet hervorragende Ausbildungsmöglichkeiten zur Facharztweiterbildung Anästhesie und Intensivmedizin. Diese zeichnet sich nicht nur durch die spitzenmedizinischen Leistungen in sämtlichen Teilbereichen unseres Faches aus, sondern auch durch ein etabliertes Simulationszentrum sowie ein strukturiertes Curriculum und ein breit gefächertes Fortbildungsprogramm, inklusive mehrerer klinikeigener Kongresse.

Im Bereich Forschung zählt die Klinik für Anästhesie, Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie zu den führenden Kliniken im deutschsprachigen Raum. Die aktiven Arbeitsgruppen, welche allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Studentinnen und Studenten der Medizinischen Universität Wien offenstehen, präsentieren sich auf den jeweiligen Webseiten der drei Abteilungen.

Ich lade Sie herzlich ein, sich über unsere Klinik eingehend zu informieren, und stehe Ihnen darüber hinaus gerne persönlich für weitergehende Informationen zur Verfügung.

Mit herzlichen Grüßen
Univ. Prof. Dr. Klaus Markstaller
Klinikvorstand

Wien, Juli 2014

Abteilungen

 

» Klinische Abteilung für Allgemeine Anästhesie und Intensivmedizin
Leiter: Univ.-Prof. Dr.med.univ. Klaus Markstaller
» Kontakt

» Klinische Abteilung für Spezielle Anästhesie und Schmerztherapie
Leiter: O.Univ.-Prof. Dr.med.univ. Hans-Georg Kress
» Kontakt

» Klinische Abteilung für Herz-Thorax-Gefäßchirurgische Anästhesie und Intensivmedizin
Leiter: Univ.-Prof. Dr.med.univ. Jörg Michael Hiesmayr
» Kontakt